arwa-twinplus – neue Modelle und eine innovative Installationstechnik für die Wand

Eigenständig und ausdruckstark präsentiert sich die Armaturenlinie arwa-twinplus. Neu ergänzen elegante, äusserst dezente Wandarmaturen sowie ein Duschenmischer die designorientierte Komplettlösung für das moderne Bad. Besonders erwähnenswert ist die innovative Installationstechnik. Dank der Unterputzeinheit Simibox 1-Point sind nur noch marginale bauliche Veränderungen an der Wand vorzunehmen.  

Logische Übergänge und Materialeffizienz prägen die neue Armaturenserie arwa-twinplus. Die ikonische Form der Waschtisch- und Duschenmischer – entworfen von Andreas Dimitriadis, platinumdesign – strahlt eine architektonische Zurückhaltung aus. Was sie – nebst ihrer benutzerfreundlichen Bedienung – zu einem unverzichtbaren Designelement im modernen Badezimmer macht. Neu ergänzen elegante und äusserst schlanke Wandarmaturen sowie ein Duschenmischer das Sortiment. Montiert werden sie mit der sehr kleinen und innovativen Unterputzeinheit Simibox 1-Point.

Bekenntnis zum Purismus

Die neuen Wandmischer mit Ausladung 175 oder 225 mm und schwenkbarem Auslauf sowie der neue Duschenmischer arwa-twinplus werden mit der ebenfalls neuen Simibox 1-Point montiert. Waren bei Wandarmaturen bisher Wasseranschlüsse mit einem Abstand von 120 oder 153 mm nötig, verbergen sich diese bei der Simibox 1-Point unter einer Wandrosette mit einem Durchmesser von nur 60 mm. Die Steuerpatrone befindet sich im Armaturenkörper. So findet die Mischung von Warm- und Kaltwasser nicht in der Unterputz-Einheit, sondern direkt im Armaturenkörper statt. Die Simibox 1-Point erlaubt somit, noch schlankere und schmalere Armaturenkörper zu designen und dem Badezimmer damit ein noch puristischeres Aussehen zu verleihen.

Einfache Montage

Für die mühelose Installation bietet Similor das neue Unterputzsystem Simibox 1-Point an. Simibox 1-Point ist lediglich 82 x 82 mm gross und damit das erste kompakte Unterputz-System auf dem Markt. Die geringe Grösse hat zur Folge, dass bei der Wandmontage nur marginale bauliche Veränderungen anfallen. Der Messingkörper der Simibox 1-Point ist in einem kompletten Guss gefertigt und vereint den Auslauf und die Regulierung an einem Ort. Das System basiert auf einer klugen Technik, verfügt über praktische Montagehilfen und lässt sich ohne grossen Aufwand vor oder hinter der Wand montieren. Der Arbeitsablauf und die Installation bleiben, unabhängig von der Montageart, weitgehend dieselben. Ist die Simibox 1-Point installiert, wird das arwa-twinplus Dekor ganz einfach auf den Einbaukörper gesteckt und mit einer Schraube sicher befestigt.

Technische Extras für umweltbewusste Geniesser

Die neuen arwa-twinplus Wandmischer für den Waschtisch sind mit einer Patrone ausgestattet, mit der sich Wassermenge und Temperatur limitieren lassen. Beide Modelle erfüllen, dank ihrer umweltschonenden Technik, die Anforderungen der Energieetikette «A» vom Bundesamt für Energie BFE, Energie Schweiz.

Design by Andreas Dimitriadis, platinumdesign

Charakterstarkes Design mit Pfiff: Ein Produkt, das die Erwartungen der Käufer nicht nur erfüllt, sondern bei der Benutzung auch durch unerwartete positive Aspekte überrascht, ist für Andreas Dimitriadis ein perfektes Produkt. In diesem Sinne gestaltet der Inhaber des Designstudios platinumdesign mit seinem Team aus Designern, CAD Spezialisten und Modellbauern ausdrucksvolle Produkte, die dem Kunden einen Mehrwert bieten, ihn emotional ansprechen, die Qualität des Produktes visualisieren und ein starkes Markenvertrauen aufbauen.

 

Novità

Comunicati stampa

Abbonare

YouTube

Tag Cloud

LivingCucinaLaufenBagnotronic160SimilorbyarwaKartell

Categorie

Archivio

Websites