Hochparterre prämiert «Sanitary Ware» von Konstantin Grcic für Keramik Laufen mit dem Goldenen Hasen

Jedes Jahr prämiert eine von Hochparterre ausgesuchte Fachjury die besten Projekte in den Kategorien Architektur, Design und Landschaft. Der in der Schweiz imageträchtige Wettbewerb stösst nicht nur beim Fachpublikum und den Medien auf Aufmerksamkeit, sondern begeistert auch designaffine Endkonsumenten. 

Anlässlich des diesjährigen Awards wurde die von Konstantin Grcic entwickelte Designstudie „Sanitary Ware for Laufen“ aus SaphirKeramik, nominiert. Am 2. Dezember 2014 fand die Prämierung im neuen Toni-Areal in Zürich statt. Unter der Leitung der sympathischen Moderatorin Monika Schärer präsentierten und erläuterten die Jurymitglieder und Redaktoren von Hochparterre die diesjährigen Gewinnerprojekte. In der Kategorie Design ging der goldene Hase an Konstantin Grcic. Die eng ins Projekt involvierte Assistentin Charlotte Talbot durfte den Preis in Form eines geschnitzten Hasen in Empfang nehmen. „Die aus der Zusammenarbeit mit Konstantin Grcic entstandenen Produkte zeigen exemplarisch, wie Materialinnovation und Design zusammenspielen müssen, damit exzellentes Design entsteht“, begründete die Jury ihren Entscheid.

Die Besten 2014

Video mit Stimmen von Gästen und den Gewinnern über ihre Lieblingsprojekte

 

Tags: Award

News

Medienmitteilungen

YouTube

  • arwa und Laufen am Designers' Saturday 2016 - die Review
    Zum Video
  • LAUFEN Dusch-WC Cleanet Riva
    Zum Video

Tag Cloud

Kartell160SimilorDuschenLivingtronicarwaCityproLaufenKüche

Kategorie

Archiv

Websites