Bestes Zeugnis für unsere Produkte

Der Fitnesspark Heuwaage in Basel unterzog 2016 den Badbereich und die Saunawelt einer kompletten Sanierung und entschied sich im sanitären Bereich für die bekannte Qualität unserer Produkte.

Im Fitnesspark Heuwaage in Basel kommen sportliche und Erholung suchende Gäste in jeder Hinsicht auf ihre Kosten. Nach 18 Betriebsjahren unterzog die Migros Genossenschaft Basel (MGB) den Badbereich und die Saunawelt einer kompletten Sanierung. Bei der Wahl der sanitären Anlagen entschied sich der Bauherr für die ihm bereits bekannte Qualität der Keramik Laufen und Sanimatic-Produkte.

Das Wellness-Bewusstsein der Schweizer Bevölkerung hat sich in den letzten 20 Jahren enorm entwickelt. Entsprechend gut besucht ist der Fitnesspark Heuwaage der Migros Genossenschaft Basel. 1998 öffnete die damals top moderne Anlage ihre Türen. 2014 wurden erstmals Pläne für einen «Neubau Wellnesszone» diskutiert. Das Projekt wurde aber zugunsten der Realisation eines Gesamt-Wellnesskonzepts gestoppt. Zwei Jahre später, vom 6. Juni bis und mit 20. November 2016 unterzog der MGB die Garderoben, den Badbereich und die Saunawelt einer kompletten Sanierung. Dabei wurde der Wellnessbereich neu aufgebaut und der Badbereich technisch und designmässig auf den neusten Stand gebracht, ohne dass dabei die Grundstruktur verändert wurde. Das Investitionsvolumen belief sich auf 5.7 Mio CHF, der Umbau des Empfangs und des angegliederten Cafés kostete weitere 400 TCHF. Am 21. November 2016 wurde die Anlage offiziell wieder in Betrieb genommen.

WAS IST NEU?
Die wichtigsten Änderungen im Fitnesspark auf einen Blick:

Garderoben
Die Garderoben auf der Fitnessebene (EG) wurden komplett saniert. Es entstanden moderne, geräumige Garderoben mit viel Bewegungsfreiheit, Einzelduschen und einem separaten Beauty-Corner. Zusätzlich zu der bestehenden Fläche wurden auf der Wellnessebene (UG) je eine neue Garderobe für Damen und Herren, durch die man sowohl in den Bad- als auch in den Wellnessbereich gelangt, eingerichtet.

Saunalandschaft
Die bestehende Saunalandschaft wurde komplett ausgehöhlt und neu gestaltet. Sie ist neu in einen Damenbereich und in einen gemischten Bereich unterteilt. Auf einen separaten Herrenbereich wurde verzichtet. In der gemischten Zone begeistern sechs verschiedene Sauna-Anlagen die Erholungssuchenden. Abgekühlt wird in einem Schneeraum, der in seiner Form in Basel absolut einzigartig ist. Zwischen den Saunagängen kann man sich in drei unterschiedlich gestalteten Ruheräumen wunderbar entspannen.

Badelandschaft
Auch die Schwimmbadtechnik und -einrichtung wurde auf den neusten Stand gebracht. Das Bad und die Sprudelgrotte wurden in ihrer Form nicht verändert.

 

Die Gäste wissen das schöne Design und die Nutzerfreundlichkeit unserer Produkte zu schätzen. Produkte von Keramik Laufen und Similor:
VAL (Waschtische), Moderna R (WCs), Sanimatic Twintronic (Waschtischarmaturen), Sanimatic Inwalltouch (Duschenarmaturen), arwa-twin (Waschtischarmaturen)

Zum Fitnesspark Heuwaage

News

Medienmitteilungen

YouTube

  • arwa und Laufen am Designers' Saturday 2016 - die Review
    Zum Video
  • LAUFEN Dusch-WC Cleanet Riva
    Zum Video

Tag Cloud

Kartell160SimilorDuschenLivingtronicarwaCityproLaufenKüche

Kategorie

Archiv

Websites